DARCO Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand!

Two-In-One
Lagerungsschiene und Walker in einem. Auch als Achill-Version erhältlich
DARCO Diabeteskatalog
Die nächsten Termine
Messen, Workshops, Seminare, Kongresse...

Veranstaltungen
von und mit DARCO

DARCO Aktuell

Aktuelle Informationen im Überblick:
Orthopädische Hilfsmittel und Schuhe - Orthopädie - DARCO Versorgung seit 1985!
About DARCO − Werfen Sie einen Blick hinter die DARCO Kulissen
Two-In-One − Lagerungsschiene und Walker in einem
Achill-Walker − Unterschenkel-Fußorthese inkl. Fersenkeile zur Achillessehnenentlastung
Anwendungsvideo − Schritt für Schritt wird die einfache Anlage gezeigt
Statement − Kai Strecker spricht über den Relief Insert® Walker 2.0
Starke Partnerschaft − 30 Jahre DARCO Europe & Internationales Symposium der GFFC
Ausbildung 2023 − Kaufmann /-frau für Büromanagement (m / w / d)

LAGERUNGSSCHIENE UND WALKER IN EINEM

Relief Insert® 2.0 + Relief Dual® Plus = Relief Insert® Walker 2.0

Die Unterschenkel-Fußorthese Relief Insert® Walker 2.0 dient zur Immobilisierung in vorgegebener Position bei gleichzeitiger Mobilisierung.

Der Walker bietet ein nachhaltiges Therapiekonzept mit hohem Tragekomfort. Durch das Abnehmen des hohen Fußteilentlastungsschuhs Relief Dual® Plus kann die Lagerungsschiene auch alleine verwendet werden.

Für eine individuelle Anpassung des Walkers an den Patienten kann mit der integrierten Pumpe das Volumen der Luftkammern erhöht und so das Sprunggelenk zusätzlich stabilisiert werden. Um das Volumen zu verringern, kann mit Hilfe des Ventils die Luft wieder abgelassen werden.

Lagerungsschiene, Walker nach Fuß-Operationen, Lagerungsschiene, Immobilisierung Fuß, Spitzfußprophylaxe

Die automatische Weitenregulierung, die austauschbare Innensohle sowie die einfache Reinigung sind weitere Vorteile der Two-In-One-Lösung.

Hilfsmittelnummer: 23.06.01.0070

Auf der Produktseite finden Sie alle weiteren Informationen, Eigenschaften sowie die Indikationen.

Seitenanfang



ACHILLESSEHNENENTLASTUNG

Unterschenkel-Fußorthese mit Fersenkeilen

Der Relief Insert® Walker 2.0 ist auch als "Achill-Version" erhältlich. Die DARCO Achilles Wedges (DAW) bestehen aus einem Set aus 3 Keilen in verschiedenen Längen. Diese 3 Keile entsprechen ca. einer 120° Neigung. Zur individuellen Spitzfußprophylaxe werden die DAW Fersenkeile verwendet, um einen vollflächigen Kontakt zum Fuß zu erhalten.

Lagerungsschiene, Walker nach Fuß-Operationen, Lagerungsschiene, Immobilisierung Fuß, Spitzfußprophylaxe

Hilfsmittelnummer 23.06.01.1021

Alle weiteren Informationen, Indikationen und Eigenschaften finden Sie auf der Produktseite.

Möchten Sie gerne einen Termin mit Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter vereinbaren, wenden Sie sich gerne an uns:

Telefon: +49 8807 9228 0 | E-Mail: innendienst@darco.de

Seitenanfang



ANWENDUNGSVIDEO

Schritt für Schritt

Ein Produkt - viele Anwendungsmöglichkeiten!

Anwendung 1: Lagerungsschiene Relief Insert® 2.0
Anwendung 2: Unterschenkel-Fußorthese Relief Insert® Walker 2.0
Anwendung 3: Achilles-Walker Relief Insert® Walker 2.0 Achill

Im Video erfahren Sie alle Infos zur korrekten Anlage und noch mehr.

Seitenanfang



STATEMENT TWO-IN-ONE-WALKER

Orthopädieschuhmachermeister zum Relief Insert® Walker 2.0

Herr Kai Strecker, O.R.T. Göttingen,
Orthopädieschuhmachermeister und
Fachbereichsleitung Technische Orthopädie spricht über den Relief Insert® Walker 2.0:

"Der Markt bietet eine große Auswahl an Walker für konservative und postoperative Versorgungen.

Daher legen wir besonderen Augenmerk auf die Details und Unterschiede der einzelnen Orthesen, um den Tragekomfort für unsere Patienten zu maximieren. Um das OP-Ergebnis bestmöglich zu sichern, setzen wir den Relief Insert® Walker 2.0 (ohne Schuh) bereits direkt nach der Operation zur Lagerung ein.

Kann der Patient mobilisiert werden, ist lediglich das Anlegen des Fußteilentlastungschuhs notwendig. Aber auch in der Anpassung unterscheidet sich der Walker von DARCO von allen anderen Walkern. Das Wadenteil stellt sich während des Verschließens von selbst auf den Umfang des Patienten ein. Der Walker sitzt perfekt und verhindert so Rotationsbewegungen im Sprunggelenk.

Das Problem von zu großer oder zu schlanker Wade gibt es nicht mehr. Dies ist besonders bei Klinikversorgungen und Hausbesuchen ein großer Vorteil, denn zusätzliches Werkzeug ist nicht notwendig."

Seitenanfang



Förderer Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.

GFFC JAHRESKONGRESS

Wir feiern eine starke Partnerschaft

30 Jahre DARCO Europe & 30. Internationales Symposium für Fußchirurgie

Seit über 30 Jahren begleitet DARCO Fußchirurgen weltweit.

Vom ersten "Darby MedSurg" als postoperativer Schuh mit Sportschuh-Charakteristik und halbrigider Sohle bis zu unterschiedlichsten Therapieschuhen und Orthesen mit innovativen Sohlenkonzepten, modularen Systemen und individuellen Anpassungsmöglichkeiten: DARCO hat viele Operationsmethoden begleitet und reagiert auf neueste Entwicklungen in der Fußchirurgie, um beste Versorgungswege zu öffnen.

DARCO und die Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e. V. (GFFC) sind von Beginn an eng verbunden. DARCOs "genetischer Fußabdruck" liegt in der postoperativen Versorgung. Als Premium-Partner der GFFC Akademie GmbH nehmen wir regelmäßig an den Veranstaltungen teil.

2022 feiern wir 30 Jahre Fokus am Fuß. Feiern Sie mit!