DARCO | Orthopädische Hilfsmittel und Schuhe
Für Ansicht im Browser oder bei Darstellungsfehlern klicken Sie bitte hier

DARCO Innovation E-News | Mai 2015


  In dieser Ausgabe
 


Editorial: Herausforderung diabetisches Fußsyndrom
Produkt des Monats: OPTIMA Diab Unterschenkel-Fußorthese
Zubehör: Sohlensysteme passend zur OPTIMA Diab Unterschenkel-Fußorthese
Background: Leitfaden zur Versorgung des DFS mit DARCO Produkten
In den Medien: Neuer Artikel in Orthopädie Schuhtechnik: "Interimslösung nach Amputation"
Ankündigung: Den Haag - 7th international symposium on the diabetic foot
DARCO vor Ort: Alle Veranstaltungen vom 15. Mai 2015 bis 15. Juni 2015

 
www.darco.de  |  Impressum  |  Newsletter abbestellen


  Editorial  
 


Herausforderung
diabetisches Fußsyndrom




Liebe Leser,

das diabetische Fußsyndrom führt jährlich in Deutschland zu etwa 40.000 Amputationen und ist damit Ursache von zwei Dritteln aller durchgeführten Amputationen.

Um diesem massiven Einschnitt möglichst im Vorfeld entgegenzuwirken, führt DARCO eine Vielzahl von Versorgungsmöglichkeiten des diabetischen Fußsyndroms im Programm. Von der Präventiv- bis hin zur Akutversorgung, können wir Ihnen die gesamte Bandbreite anbieten.

Auf unseren Webseiten finden Sie unter https://www.darco.de/produkte-diabetes-wundversorgung.html unser umfangreiches Sortiment für die Wund- und Diabetesversorgung.

Heute möchte ich ein Produkt besonders hervorheben: der OPTIMA Diab, eine Unterschenkel-Fußorthese aus unserem Molliter Sortiment. Dieser Walker ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung verschiedener Schweregrade des DFS. Ob zur Versorgung von plantaren Ulcera oder im chronischen Stadium eines Charcot-Fußes, der OPTIMA Diab stellt eine optimale Versorgungsmöglichkeit dar und ist eine Alternative zum TCC. Aber auch nach Amputationen (max. transmetatarsal) eignet sich diese Orthese.

In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "Orthopädie Schuhtechnik" finden Sie eine interessante Abhandlung zur Versorgung einer Vorfußamputation mit dem OPTIMA Diab. Den gesamten Artikel können Sie kostenfrei lesen (nähere Informationen im weiteren Verlauf dieser News).

Nutzen Sie auch den lukrativen Mai-Vorteil, den wir Ihnen bei Bestellungen aller Schuhe und Orthesen der Marke Molliter anbieten (auch OPTIMA Diab)!
Mehr dazu unter https://www.darco.de/aktuelles.html.

Nun wünsche ich Ihnen interessante und inspirierende Momente beim Lesen dieser Ausgabe der Innovation E-News.

Es grüßt Sie ganz herzlich,

Katja Eger

Redaktion Newsletter / Marketing
 
 

 
zum Seitenanfang


  Produkt des Monats
 
 

OPTIMA Diab Unterschenkel-Fußorthese

An dieser Stelle möchte ich heute besonders unsere Unterschenkel-Fußorthese OPTIMA Diab hervorheben. Dieser Walker dient der Akutversorgung von plantaren, diabetischen Läsionen am Fuß und ist speziell auf die Bedürfnisse von Diabetespatienten mit offenen Wunden oder in der chronischen Phase des Charcot-Fußes konzipiert. Er zeichnet sich durch vielfältige Vorteile aus. Aufgrund des hohen Schafts wird der Fuß entlastet. Die Wadenmuskulatur bleibt aktiv, dadurch wird die Blutzirkulation gefördert und unerwünschte Stauungen werden vermieden. Dies fördert aktiv den Heilungsverlauf. Die hintere, sehr feste, thermisch verformbare Versteifung, das waschbare und atmungsaktive Oberteil und die starre Brandsohle mit Flexions- und Torsionsschutz sind zusätzliche Merkmale dieser Orthese.

Der OPTIMA Diab ist mit einem Safety-Lock Verschluss-System ausgestattet, das die optimale Patientenkontrolle gewährleistet.

Des Weiteren ist eine passende, modulare Innensohle zur gezielten Druckumverteilung bei jeder OPTIMA Diab Orthese inkludiert. Weitere Informationen zu dieser Sohle und einer transmetatarsalen Amputationseinlage finden Sie im weiteren Verlauf dieser News.

Details zu diesem Produkt finden Sie unter https://www.darco.de/diabetes-wundversorgung-optima-diab.html. Dort finden Sie auch unseren umfangreichen Informationsflyer zur gesamten Molliter-Serie: "Die Optima-Serie - Zur Behandlung des diabetischen Fußes".





Würden Sie die OPTIMA Diab Unterschenkelorthese gerne testen
oder persönlich vorgestellt bekommen?

Wenden Sie sich einfach an unser Team. Hier werden Sie gerne beraten. Senden Sie ein E-Mail an unsere Vertriebsmitarbeiterin Daniela Wegele: dwegele@darco.de. Oder telefonisch unter 08807-9228-0.
 
 

 
zum Seitenanfang


  Zubehör
 
 

Sohlensysteme passend zur OPTIMA Diab Unterschenkel-Fußorthese


OPTIMA/SBi Insole 3×3 Modulare Innensohle

Als Standard-Sohlensystem wird mit jedem OPTIMA Diab ein passendes Innensohlensystem mitgeliefert (OPTIMA/SBi Insole 3×3). Dieses besteht aus insgesamt 9 verschiedenen Einzelteilen, die ähnlich einem Puzzle zusammengesetzt werden können. Jeweils drei passende Teile weisen eine bestimmte Shorehärte auf (weich = rot, mittel = beige und hart = blau). Diese Teile sind senkrecht und waagerecht kombinierbar. Das einfache Austauschen der Module erlaubt eine optimale, indikationsabhängige Druckverteilung für den Patienten, die in dringenden Fällen auch ambulant mit wenigen, einfachen Handgriffen durchzuführen ist. Um eine Entlastung an einer ulzerierten Stelle an der Fußsohle zu erreichen, kann man die Sohlenelemente individuell bearbeiten.

Mehr Infos hierzu finden Sie unter https://www.darco.de/einlegesohle-optima-insole.html







OPTIMA/SBi TM Insole
Transmetatarsale Amputationseinlage

Diese Kompensations-Einlage zur Behandlung nach transmetatarsaler Amputation ist separat bei DARCO erhältlich. Die OPTIMA/SBi TM Insole Kompensations-Einlage dient dem Schutz und der besseren Positionierung des Fußes nach der Amputation in der Orthese. Sie besteht aus drei verschiedenen Einzelteilen: ein modifizierbares Sohlenelement, ein Klettband und ein oranges Schaumstoffpolster, welches das Operationsergebnis nach der Amputation schützt.

Diese Einlage passt in den OPTIMA Diab, aber auch in die OPTIMA Produkte "OPTIMA PostOp - Hoher Langzeitverbandschuh" und "OPTIMA Europa - Langzeitverbandschuh".

Mehr Infos hierzu finden Sie unter https://www.darco.de/einlegesohle-optima-tm-insole.html
 
 

 
zum Seitenanfang


  Background
 
 

Leitfaden zur Versorgung des DFS
mit DARCO Produkten

Unter https://www.darco.de/aktuelles.html finden Sie einen nützlichen Leitfaden zum Download, der Sie durch die verschiedenen Stadien des diabetischen Fußsyndroms und der entsprechenden Versorgung mit DARCO Produkten führt.
 
 

 
zum Seitenanfang


  In den Medien
 
 

"Interimslösung nach Amputation"

Zweiseitiger Artikel in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "Orthopädie Schuhtechnik"

In der aktuelle Ausgabe Mai/2015 der Fachzeitschrift "Orthopädie Schuhtechnik" findet sich auf Seite 39/40 die aufwändig bebilderte Darstellung einer Versorgung eines Patienten mit dem OPTIMA Diab von DARCO nach einer Vorfuß-Amputation.

Bis zum 15. Juni 2015 haben Sie (auch ohne Abonnement) die Möglichkeit, diesen Artikel kostenfrei direkt über den Internet-Auftritt der Fachzeitschrift http://www.ostechnik.de/ herunter zu laden (Den Link zum Artikel "Praktische Interimslösung nach Amputation" finden Sie oben rechts).
 
 

 
zum Seitenanfang


  Ankündigung
 
 

Den Haag - 7th international symposium on the diabetic foot

Vom 20. - 23. Mai 2015 findet in Den Haag /
Niederlande das "7th international symposium on the diabetic foot" statt. Auf dieser hochkarätigen internationalen Veranstaltung tritt DARCO mit seinen Partnern "OPTIMA - Salvatelli" und "Heelift - DM System" unter dem gemeinsamen Dach des Woundcare-Circles auf. Sie finden uns am Stand Nummer 60.

Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentiert der Woundcare-Circle am 21. Mai im World Forum Theatre The Hague ein Satelliten-Symposium "The modern concept of off-loading: A thorough strategy for the diabetic foot".

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: http://diabeticfoot.nl/

Wissenswertes rund um den Woundcare-Circle finden Sie unter:
https://www.woundcare-circle.com



 
 

 
zum Seitenanfang


  DARCO vor Ort
 
 

Alle Veranstaltungen vom
15. Mai 2015 bis 15. Juni 2015

13.-15.05.2015
Conference of European
Wound Management Association

Standnummer 8-35

15.-16.05.2015
GFFC 9. Expertenkurs Technische Orthopädie (Einlagen-Workshop)
15.-18.05.2015
CMEF China Medical Equipment Fair
20.-23.05.2015
7th international symposium on the diabetic foot
The Hague, Niederlande / http://www.diabeticfoot.nl

Stand 60 / Booth 60

12.-13.06.2015
Hamburger Kleinzehentage
Hamburg




Für weitere Termine von und mit DARCO klicken Sie bitte hier:
https://www.darco.de/aktuelle_termine.html
 
 

 
zum Seitenanfang


Impressum:
DARCO (Europe) GmbH, Gewerbegebiet 18, 82399 Raisting, Germany
Tel +49 8807 9228 0, Fax +49 8807 9228 22, E-Mail: info@darco.de
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer und inhaltlich verantwortlich:
Johannes Hagenmeyer, DARCO (Europe) GmbH, Gewerbegebiet 18, 82399 Raisting, Germany
Amtsgericht München, Registernummer: HRB 154693
Ust.-Ident.-Nr.: DE 128666814
Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung

Redaktion: Katja Eger

Um sich aus unserem Verteiler auszutragen, benutzen Sie bitte das Formular auf unserer Webseite:
https://www.darco.de/newsletter-abmelden.html.
Oder schicken Sie einfach dieses E-Mail mit dem Betreff "Aus Newsletter-Verteiler DARCO austragen" an uns zurück: newsletter@darco.de