Ihr E-Mail-Client unterstützt kein HTML. - Klicken Sie hier für korrekte Darstellung: https://www.darco.de/din.html
zur DARCO Webseite
Bei Darstellungsfehlern: www.darco.de/din  DARCO's Innovation E-News vom 15. September 2008
Ausgabe 09 | 2008 
 
I. DARCO Aktuell:
Viele Workshops und neue Produkte rund um die Fußchirurgie
Lieber Leser,
das Sommerloch ist überstanden. Wie bereits in der letzten Ausgabe unserer "Innovation E-News" angekündigt, werden wir diesen Herbst so viele Implantate-Workshops wie noch nie zuvor anbieten. Eine echte Herausforderung für unser Logistik- und Vertriebsteam, und eine gute Gelegenheit für Sie, neue OP-Techniken und Fixationslösungen kennen zu lernen.
Übrigens: Der nächste Wet-Lab Operationskurs wird am 21. und 22. November in Kiel stattfinden. Nähere Informationen hierzu finden Sie in diesem Newsletter.
Außerdem freuen wir uns, Ihnen noch zwei neue, wichtige Produkte aus unserem Sortiment für die Rückfußchirurgie vorstellen zu können:
Ich hoffe, wir treffen uns demnächst auf einer der vielen Veranstaltungen
im Herbst!
Herzliche Grüße vom Ammersee
Steffen Eger
Vertriebsleiter Deutschland - Extremities

  top
 
II. Aus unserer Produktpalette
CHARLOTTE™ MUC Kompressionsschrauben 4.3 mm und 7.0 mm
Diese beiden kanülierten Schraubensysteme wurden kurz nach der Fusion mit Wright Medical entwickelt. Als Designgrundlage diente unsere seit vielen Jahren bekannte und beliebte Scarf™ Doppelgewindeschraube für die Vorfußchirurgie.
Die CHARLOTTE™ MUC-Schrauben (Multi-Use-Compression) sind selbstbohrend und selbstschneidend und werden überwiegend zur Fixation von Talonavikular- (4.3 mm), Subtalar- und OSG-Arthrodesen (7.0 mm) eingesetzt.
Beide Modelle werden sowohl mit Kurz- und Langgewinde angeboten. Alle Schrauben bestehen aus der bekannten Titanlegierung Ti6AI4V.
Anwendungs-Tipp:
Zur Fixierung von Talonavikular-Arthrodesen empfehlen wir eine 4.3 mm CHARLOTTE™ MUC-Schraube in Kombination mit einer winkelstabilen Platte
aus unserem Rückfußset MRS™, da die Kombination aus Kompression und Winkelstabilität die Wahrscheinlichkeit einer zügigen und kompletten Durchbaung erhöht.

Eine ausführliche (englischsprachige) OP-Anleitung zur CHARLOTTE™ MUC-Schraube finden Sie auf unserer Website: www.darco.de/aktuelles.html.
Hinweis: Die in dieser OP-Anleitung gezeigte CHARLOTTE™ MUC-Schraube, besteht aus chirurgischem Edelstahl.
Unsere Version ist, wie berichtet, aus Titan (Ti6AI4V)!


  top
 
CANCELLO-PURE™ Knochenkeile
 
Sie möchten Ihren Patienten schmerzhafte Zusatzeingriffe am Beckenkamm ersparen und Ihre OP-Zeiten verkürzen? Wir können Ihnen ab sofort eine echte und sichere Alternative anbieten:
Vorgeformte Knochenkeile in verschiedenen Größen - CANCELLO-PURE™
Die Keile eignen sich hervorragend zum Auffüllen von Spalten nach Verlängerungsosteotomien (Evans, Cotton) sowie für Interposititionsarthrodesen (Calcaneo-Cuboid).
Ein spezielles Instrumentarium mit Schablonen und Meißeln ermöglicht bei Bedarf ein zügiges und einfaches Zuschneiden der Keile.
Die CANCELLO-PURE™ "Bone Wedges" bestehen aus sterilem Rinderknochen und sind nachgewiesen stabiler als menschliche Spongiosa. Detaillierte Informationen finden Sie im Verkaufsprospekt:
Anwendungs-Tipp:
Zur schnellen und sicheren Durchführung einer Evans-Osteotomie empfehlen wir einen 8 - 12 mm großen Keil. Zur Fixierung eine CHARLOTTE CLAW™-Plate mit 3.5 mm Schrauben.

  top
 
III. Studien und wissenschaftliche Informationen
Studie: CHARLOTTE™ MUC 7.0 mm vs. Standard 7.3 mm Schraube 
In dieser Ausarbeitung wird die CHARLOTTE™ MUC 7.0 mm-Kompressionsschraube von Wright Medical gegen eine kanülierte Standard
7.3 mm-Schraube in Bezug auf die Kompression getestet.

Röntgenbilder zur CHARLOTTE™ MUC-Schraube 
Hier finden Sie einige Röntgenbilder, auf denen die CHARLOTTE™ MUC-Schrauben eingesetzt wurden. Diese Bilder haben wir von Wright Medical USA zur Verfügung gestellt bekommen.

Zweiter Hands-on Workshop Kiel 
Wie schon in unseren Innovation E-News vom 18. August angekündigt, veranstalten wir am 21. und 22. November den 2. Kieler Hands-on Workshop im dortigen Anatomischen Institut unter der Leitung von Herrn Professor Sievers.
Das ausführliche Programm finden Sie hier zum Download (PDF | 52 kb).
Falls Sie an der Teilnahme dieses Kurses Interesse haben oder zum Beispiel Informationen zur Höhe der Kursgebühr benötigen, senden Sie bitte formlos ein E-Mail an footproducts@wmt-emea.com. Sie bekommen zeitnah weitere Auskünfte.

  top
 
IV. DARCO Intern
Verstärkung im Customer Service 
Seit 15. August haben wir noch zusätzliche Verstärkung im Customer Service / Vertrieb bekommen.
Hanno Steinz war sieben Jahre im Vertrieb eines internationalen Konzerns beschäftigt. Zuletzt war er Key Account Manager.
Hanno Steinz wird den nationalen Vertrieb der Osteosyntheseprodukte unterstützen.
Wir heißen Herrn Steinz herzlich im Team willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag:
Im September haben Geburtstag: Thomas Biniossek (Leiter der Warenwirtschaft DARCO SJO by Wright Medical) und Sebastian Zirbes (Auszubildender Bereich Softgoods).

  top
 
V. Obligatorisches
Veranstaltungen: Messen, Kongresse, Workshops - von und mit DARCO
 
Mehr Termine: https://www.darco.de/aktuelle-termine.html

19. - 20.
September
GFFC - 15. Lübecker Seminar für praktische Fußchirurgie
Lübeck / www.gffc.de
19. - 20.
September
DAF Operationskurs Traumatologie
Münster / www.daf-online.de
26. - 27.
September
DAF Operationskurs Vorfußchirurgie
Münster / www.daf-online.de
10. - 11.
Oktober
DAF Operationskurs Sehnenchirurgie
Jena / www.daf-online.de
10. - 12.
Oktober
GFFC - 6. Ungarisch- Deutsches Seminar für praktische Fußchirurgie
Budapest (Ungarn) / www.gffc.de

  top
 
Impressum / Disclaimer
 

© DARCO's Innovation E-News ist ein gemeinsamer Service von:


   
 

Verantwortlich für den Produktbereich
Schuhe und Bandagen:



DARCO (Europe) GmbH
Gewerbegebiet 18
D 82399 Raisting
Tel +49 8807 9228 0
Fax +49 8807 9228 22
Registergericht: Augsburg
Registernummer: HRB 154693
Ust.-Ident.-Nr.: DE 128666814
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
und inhaltlich verantwortlich:
Johannes Hagenmeyer

 

Verantwortlich für den Produktbereich
Implantate und Instrumente:

DARCO
Small Joint Orthopedics by Wright
Department | EMEA

Gewerbegebiet 18
D 82399 Raisting
Tel +49 8807 9228 0
Fax +49 8807 9228 23
Registergericht: Düsseldorf
Registernummer: B 55603
Ust.-Ident.-Nr.: DE 142102192
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
und inhaltlich verantwortlich:
Willi Gronau


Redaktion: Katja Eger



Rechtliche Hinweise:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt DARCO keine Haftung für externe Links. für den Inhalt externer, verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Für Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird weder Garantie noch Haftung übernommen. DARCO haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, die durch die Nutzung der in diesem Newsletter zu findenden Informationen oder Daten entstehen.
Bereitgestellte Texte, Bilder, Graphiken, Logos etc. dürfen weder verändert, noch für Handelszwecke kopiert und / oder auf anderen Websites verwendet werden.


Technische Hinweise:
Sollte Ihr E-Mail-Client HTML nicht unterstützen oder dieses E-Mail nicht korrekt darstellen, dann klicken sie bitte hier: https://www.darco.de/din.html
Die Grafiken und Fotos dieses Newsletters werden vom Server geladen und stehen somit nur online zur Verfügung.
Um sich in unseren Verteiler eintragen zu lassen, nutzen Sie bitte das Formular auf unserer Webseite, oder schicken ein E-Mail mit dem Betreff: "Newsletter bestellen" an newsletter@darco.de
Bei inhaltlichen Fragen: newsletter@darco.de

Um sich aus unserem Verteiler auszutragen,
schicken Sie bitte dieses E-Mail mit dem Kommentar "austragen" an uns zurück

  top