Ihr E-Mail-Client unterstützt kein HTML. - Klicken Sie hier für korrekte Darstellung: https://www.darco.de/din.html
zur DARCO Webseite
Bei Darstellungsfehlern: www.darco.de/din  DARCO's Innovation E-News vom 16. März 2009
Ausgabe 03 | 2009 
 
I. DARCO Aktuell
Seit Jahren ein Top-Selling-Produkt: Die TAS® Hallux Valgus Zehenschiene
Lieber Leser,
neben den neuen Produkten aus unserem Hause möchten wir Sie natürlich auch immer wieder über unsere bewährten, in Ihrer täglichen Praxis- und OP-Routine zum Standard gewordenen DARCO Produkte informieren.
Die TAS® Hallux Valgus Zehenschiene ist zum Beispiel solch ein Produkt: Seit Einführung fast unverändert, wird diese Bandage postoperativ zusätzlich zum DARCO Schuh eingesetzt - und das mit großem Erfolg. Eine Vergleichs-Studie mit einer individuell gefertigten Bandage unterstreicht die Wirksamkeit unseres Produktes - bei wesentlich geringeren Kosten! Sie kennen die TAS® noch nicht und möchten ein Muster zur Probe? Einfach eine kurze E-Mail an
dwegele@darco.de
Gemäß der Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 16. Oktober 2008 haben sich neue Abrechnungsstrukturen bei Hilfsmitteln ergeben. Bis zur Erteilung einer 10-stelligen Hilfsmittelnummer kann die TAS® Hallux Valgus Bandage in der Produktgruppe 23 (Orthesen) abgerechnet werden. Näheres erfahren Sie unten stehend in der Produktbeschreibung.
Ich hoffe, dass Sie auch in diesem Newsletter für Sie nützliche Informationen und Tipps finden,
Ihr Johannes Hagenmeyer

  top
 
II. Aus unserer Produktpalette
Die original DARCO TAS® Hallux Valgus Schiene
Die TAS® Hallux Valgus Zehenschiene stellt einen redressierenden Verband nach operativen Eingriffen bei Hallux Valgus Operationen, Hammerzehen- oder Schneiderzehenoperationen dar. Das genaue Ausrichten von operierten Zehen bestimmt das Ergebnis der Operation maßgeblich. Anstelle von Tapeverbänden wird die TAS® Hallux Valgus Schiene eingesetzt. Sie erlaubt eine Fixierung und Ausrichtung der operierten / korrigierten Zehen in die gewünschte Position. Ein Sandalenband am Rückfuß verhindert das Abgleiten der Mittelfußbandage. Das weiche Material und der Verzicht auf starre Kunststoffelemente sorgen für einen angenehmen Tragekomfort. Die Schiene ist in einer Einheitsgröße erhältlich und kann an alle Fußgrößen angepasst werden.
Gemäß der Neufassung der Hilfsmittel-Richtlinien kann die TAS® Bandage entweder als genannte Produktart oder mit der 7-stelligen Positionsnummer verordnet werden. Voraussetzung hierfür ist eine entsprechende Begründung seitens des Arztes. Diese entfällt, sobald eine 10-stellige Hilfsmittelnummer erteilt wurde. Die abrechnungsfähige Positionsnummer lautet: 23.01.01.0XXX.
Die DARCO Marketing-Abteilung hat eine neue Verpackung für die TAS® Hallux Valgus Zehenschiene entworfen. Sie werden die TAS® "im neuen Kleid" in ca. 6 Monaten erhalten. Außerdem können Sie ab diesem Zeitpunkt die TAS® dann auch im handlichen Sechserpack mit praktischer Entnahmemöglichkeit ordern.
Auf unserer Abbildung sehen Sie schon die neue Verpackung und das praktische Sechserpack.
Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage unter https://www.darco.de/produkte_hallux_valgus_zehenschiene_postoperativ_post-op.html


Möchten Sie ein kostenfreies Muster erhalten?
Senden Sie einfach ein E-Mail an Daniela Wegele: dwegele@darco.de

  top
 
LPT (Low Profile Toe) - Phalangeale Hemiprothese für das MTP I
Vor einigen Monaten haben wir Ihnen unsere Hemiprothese LPT (Low Profile Toe) vorgestellt. Dieses Implantat wurde 2002 zusammen mit Dr. Weil aus Chicago entwickelt.
Alle Anwender loben das modifizierte, kannülierte Instrumentarium sowie das besondere Design der Implantate. Die abgewinkelte Variante, mit der auch Interphalangeus-Fehlstellungen korrigiert werden können, unterscheidet unser Produkt maßgeblich von den Implantaten anderer Anbieter.
Die LPT Hemiprothese eignet sich vor allem für jüngere, aktive Patienten mit Hallux rigidus Stufe II, die weiterhin sportlich aktiv bleiben möchten und für die eine Cheilektomie bzw. eine Arthrodese des MTP I noch nicht in Frage kommt.
Aber lassen wir das Konzept dieses Implantats am besten den Entwickler selbst erläutern: Das ausführliche Statement von Dr. Weil finden Sie in unserer Rubrik "Studien und wissenschaftliche Informationen" im folgenden Teil dieser Ausgabe unserer Innovation E-News.
Ausführliche Informationen und das OP-Video können Sie gerne per Email anfordern. Auch die Kostenseite dieses Implantats wird Sie überzeugen - fordern Sie gerne ein unverbindliches Preisangebot an!
  top
 
III. Studien und wissenschaftliche Informationen

Studie zur TAS® der Universität Jena

Statement über die LPT Hemiprothese von Lowell Scott Weil / USA
Im Sommer 2008 baten wir Dr. Lowell Scott Weil aus Chicago (Des Plaines) in Illinois, USA, uns eine Stellungnahme zu dem von ihm entwickelten Implantat zu geben. Dieses Statement veröffentlichten wir bereits im Juli 2008. Jedoch ist es, in unseren Augen, nach wie vor topaktuell.
  top
 
IV. DARCO Intern
Internationales DARCO Marketing Meeting in Huntigton, USA
Anfang März reiste das dreiköpfige Marketing-Team nach Huntington, West Virgina, zum DARCO Mutterkonzern, um dort zwei Tage lang Richtlinien für das internationale Erscheinungsbild von DARCO weltweit festzulegen. Johannes Hagenmeyer reiste von der weltgrößten Orthopädiemesse, AAOS, aus Las Vegas direkt nach Huntington. Ein intensiver Erfahrungsaustausch und konkrete Ergebnisse zeichneten dieses Meeting aus. Auch unser Kollege aus Shanghai reiste an, da der asiatische Markt zunehmend auch in den internationalen Fokus von DARCO rückt.


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag:
Im März haben Geburtstag: Daniel Stangl (DARCO Produktspezialist), Anita Rohm, (DARCO SJO by Wright - Vertriebsassistenz), Gabi Steidten & Angela Sailer (DARCO SJO by Wright -Customer Service)

  top
 
V. Obligatorisches
Veranstaltungen: Messen, Kongresse, Workshops - von und mit DARCO
 
Mehr Termine: www.darco.de/aktuelles.html

26. - 29.
März
8. Int. Kongress für Fußchirurgie
Going (Österreich) / http://www.fussgesellschaft.at/meeting2009
27. - 28.
März
DAF Operationskurs Traumatologie
Coburg / http://www.daf-online.de
27. - 28.
März
GFFC Zusatzkurs für zertifizierte Mitglieder - Rückfuß
München / http://www.gffc.de
28. - 29.
März
DARCO: 2. Hands-on Kenesiology Tape-Kurs
Berlin / info@darco.de
Einladung, Programm und Anmeldemöglichkeit auf unserer Homepage unter https://www.darco.de/aktuelle-termine.html
Es sind noch wenige Restplätze frei!

  top
 
Impressum / Disclaimer
 

© DARCO's Innovation E-News ist ein gemeinsamer Service von:


   
 

Verantwortlich für den Produktbereich
Schuhe und Bandagen:



DARCO (Europe) GmbH
Gewerbegebiet 18
D 82399 Raisting
Tel +49 8807 9228 0
Fax +49 8807 9228 22
Registergericht: Augsburg
Registernummer: HRB 154693
Ust.-Ident.-Nr.: DE 128666814
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
und inhaltlich verantwortlich:
Johannes Hagenmeyer

 

Verantwortlich für den Produktbereich
Implantate und Instrumente:

DARCO
Small Joint Orthopedics by Wright
Department | EMEA

Gewerbegebiet 18
D 82399 Raisting
Tel +49 8807 9228 0
Fax +49 8807 9228 23
Registergericht: Düsseldorf
Registernummer: B 55603
Ust.-Ident.-Nr.: DE 142102192
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer
und inhaltlich verantwortlich:
Willi Gronau


Redaktion: Katja Eger



Rechtliche Hinweise:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt DARCO keine Haftung für externe Links. für den Inhalt externer, verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Für Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird weder Garantie noch Haftung übernommen. DARCO haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, die durch die Nutzung der in diesem Newsletter zu findenden Informationen oder Daten entstehen.
Bereitgestellte Texte, Bilder, Graphiken, Logos etc. dürfen weder verändert, noch für Handelszwecke kopiert und / oder auf anderen Websites verwendet werden.


Technische Hinweise:
Sollte Ihr E-Mail-Client HTML nicht unterstützen oder dieses E-Mail nicht korrekt darstellen, dann klicken sie bitte hier: https://www.darco.de/din.html
Die Grafiken und Fotos dieses Newsletters werden vom Server geladen und stehen somit nur online zur Verfügung.
Um sich in unseren Verteiler eintragen zu lassen, nutzen Sie bitte das Formular auf unserer Webseite, oder schicken ein E-Mail mit dem Betreff: "Newsletter bestellen" an newsletter@darco.de
Bei inhaltlichen Fragen: newsletter@darco.de

Um sich aus unserem Verteiler auszutragen,
schicken Sie bitte dieses E-Mail mit dem Kommentar "austragen" an uns zurück

  top